Bewegung und Wahrnehmung


 

Teilzertifikat „Bewegung & Wahrnehmung“ - FSJ-Einsatzstelle

Im Rahmen der Gesundheitsförderung („Gute Gesundheit unterstützt erfolgreiches Lernen“) hat die Wallschule verschiedene Maßnahmen zur Bewegungs- und Wahrnehmungserfahrung an der Schule etabliert. Diese umfassen u.a. Bewegungs- und Wahrnehmungsanlässe im Klassen- und Fachunterricht über den Sportunterricht hinaus, Bewegungsangebote in der Turnhalle während der großen Pause, Schulhofgestaltung mit „Wackelbalken“, 2 Klettergerüsten, TT-Platten, Schulgarten, …  und Pausenhäuschen (Möglichkeit zur Ausleihe von Spielgeräten, etc.). 

Den Prozess der Gesundheitsförderung an unserer Schule unterstützt die Etablierung einer FSJ-Einsatzstelle (In Kooperation mit der Hessische Sportjugend und dem Sportförderverein Hessen). Dadurch ist u.a. der Aufbau einer Bewegungslandschaft im Rahmen des Sportunterrichtes sowie die Einrichtung von Bewegungspausen während der großen Pause in der Turnhalle und Sport-AG Angebote möglich. Die Sport-AG Angebote des FSJ´lers kommen allen Langener Grundschulen zugute.

Diese Profilierung der Wallschule wurde am 01.07.2013 mit der Verleihung des Teilzertifikates „Bewegung & Wahrnehmung“ durch das Schulamt gewürdigt. Eine Rezertifizierung wurde erfolgreich am 15.12.2017 abgeschlossen.

Fußballturnier

Jedes Jahr findet im Sommer auf dem Gelände des FC Langen ein Fußballturnier aller Langener Grundschulen statt. Auch die Wallschule ist hier mit Jungen- und Mädchenmannschaften der höheren Klassen vertreten.

Basketballturnier

Seit 2017 wird im Frühjahr ein Basketballturnier der Langener Grundschulen ausgetragen. Auch die Wallschule ist hier mit einer Mädchen- und Jungenmannschaft vertreten. Diese setzen sich aus Schülerinnen und Schülern der vierten Klassen zusammen.

Bewegungsinitiative

Seit mehrere Jahren nehmen wir an der Bewegungsolympiade teil, die von der Bewegungsinitiative für Langener Grundschulkinder organisiert wird. Sie ist ein fester Baustein bei der Entwicklung unseres Konzepts zur gesundheitsfördernden Schule. Im Sportunterricht wird in allen Jahrgängen der Kinderturntest durchgeführt. Die Urkunden werden an der Bewegungsolympiade überreicht.

Sie findet jährlich zum Ende des Schuljahres auf dem Sportgelände der SSG Langen statt.

Sportabzeichen

Jedes Jahr absolvieren die dritten und vierten Klassen das Sportabzeichen im Bereich Leichtathletik. Hierzu gibt es an der Bewegungsinitiative verschiedene Stationen. Zusätzlich wird den Kindern an einem weiteren Tag die Möglichkeit gegeben ihr Sportabzeichen auf dem Sportgelände der SSG zu machen.

Zu Fuß zur Schule

Im Schuljahr 2009/10 hat die Wallschule erstmals in Kooperation mit der Bewegungsinitiative für Langens Kinder an der Aktion "Zu Fuß zur Schule" teilgenommen. Dieser internationale Tag wird nun jedes Jahr im September wiederholt. An drei Sammelpunkten in ihrem Wohngebiet treffen sich die Wallschulkinder mit einer Lehrkraft und Eltern, um von dort gemeinsam zur Schule zu laufen.